Permalink

off

Erdrutsch in Fuencaliente

Die Straße in den Süden von La Palma wird für einige Tage gesperrt.

2009 wird dem südlichsten Ort der Insel La Palma unangenehm in Erinnerung bleiben. Die Gemeinde erlebte im August sehr heftige Waldbrände. Die Folgen der Brände sind für die Gemeinde jedoch geringer, als die der Murenabgänge jetzt im Dezember.

An Hilfskräften mangelt es nicht. Die Einwohner im Süden waren immer schon solidarisch, nicht nur wenn es um das eigene Haus geht, es stehen auch viele Arbeiter und beauftragte Fremdfirmen zur Verfügung. Dennoch wird es lange dauern, alle Schäden zu beheben. Ob Wiederaufforstungsmaßnahmen noch im Winter erfolgen, muss von Experten geklärt werden.