Kroatien

Vor einigen Jahren fuhr ich für einige Tage nach Kroatien in die Gegend von Trogir und Sibenik und lernte so eine traumhafte Urlaubsregion kennen.

Fotos von Kroatien (Dalmatien, Trogir und Sibenik)

sibenik_15
trogir_18
trogir_19
trogir_20
trogir_16
sibenik_4
trogir_10
trogir_14
trogir_11
sibenik_2
trogir_6
sibenik_10
sibenik_3
trogir_8
sibenik_14
trogir_15
trogir_4
sibenik_1
trogir_1
trogir_7
sibenik_11
trogir_9
sibenik_8
trogir_21

Die Stadt Trogir an der Adriaküste in Kroatien

Unter anderem besuchte ich die Inselstadt Trogir, welche schon vor über 2000 Jahren als die griechische Siedlung Tragurion bekannt war. Heute zählt die Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO und gilt als herausragendes Beispiel für städtebauliche Kontinuität. Trogir ist ein unbedingt sehenswertester Ort. Die Altstadt liegt auf einer Halbinsel, direkt an der Adriaküste, etwa 20 Kilometer von Split entfernt.

Das romanische Trogir stellt den am besten erhaltenen romanisch-gotischen Komplex in ganz Osteuropa dar. In dem mittelalterlichen, von Stadtmauern umgebenen historischen Stadtkern befinden sich Gebäude aus den Perioden der Romanik, Gotik, Renaissance und des Barocks.

  • St.-Laurentius-Kathedrale (13. Jahrhundert)
  • Fußballplatz an der Festung Kamerlengo und direkt am Meer
  • Stadttor und Stadtmauer
  • Festung Kamerlengo (15. Jahrhundert)
  • Fürstenpalast )13. Jahrhundert)
  • Groß- und Kleinpalast Cipiko (15. Jahrhundert)

Die Stadt Sibenik in Kroatien

Eine weitere sehenswerte Stadt in Kroatien ist Sibenik, die unweit von der Mündung des Flusses Krka in die Adria liegt. Berühmt ist Sibenik vor allem für seine Kathedrale Sveti, welche ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Zum Stadtbild gehören aber auch drei Festungsanlagen, eine bedeutende Altstadt, sowie herrliche Uferpromenaden & Parks. Eine herausragende Sehenswürdigkeit stellt auch der Nationalpark Krka dar – berühmt für seine sieben Krka-Wasserfälle. Von Sibenik fährt dorthin übrigens jede Stunde ein Bus ab. Solltest Ihr nach einer Unterkunft in Kroatien suchen – schaut mal hier rein: "Ferienhäuser Kroatien". Dort findet Ihr ein Angebot von über 900 Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Kroatien/Dalmatien

Was mich in Kroatien am meisten faszinierte, war das glasklare Wasser der Adria. Beim flüchtigen Hinsehen hatte ich oft das Gefühl die kleinen Fischerboote schwebten in der Luft, da der Grund des Meeres im Hafen so gut zu sehen war. Die Region um Trogir und Sibenik – die Ostküste der Adria im Süden von Kroatien – nennt man Dalmatien. Die dalmatinische Küche gilt als besonders lecker, leicht und gesund, da Sie hauptsächlich aus Fisch und Meeresfrüchten, Olivenöl und Gemüse besteht. Der Weinbau hat in Kroatien keine besondere Tradition, dennoch findet man auch exquisite Weine. Kulinarisch bin ich jedenfalls voll auf meine Kosten gekommen. Nebst ausgezeichnetem Prosciutto, Schafskäse, Feigen und Oliven, bietet die dalmatinische Küche auch Lamm, Fischsuppe, Fischeintöpfe, gedünstete Garnelen und Meeresfrüchterisotto, gegrillte Sardinen, salzige Tarte mit Sardinen (ähnlich der Pizza).

Vielen Dank für Euren Besuch bei "Reisetipps Kroatien"